Designer

Monika Mulder


Monika Mulder (1972, Woudsend, Niederlande) begann ihre erfolgreiche Laufbahn in der Designabteilung von Ikea in Schweden. 2007 gründete sie ihr eigenes Designstudio in einer ehemaligen Zuckerfabrik in Göteborg. Von hier aus arbeitet sie mit zahlreichen schwedischen und internationalen Designmarken zusammen.

Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit besteht in der Entwicklung relevanter Lösungen für echte Bedürfnisse, und sie verleiht dabei Alltagsgegenständen eine gewisse Anmut und Schönheit. Ihre Arbeiten sind verspielt und funktionell und fallen sofort ins Auge. Die Arbeiten von Mulder wurden in Designbüchern und Ausstellungen weltweit gezeigt. Einige ihrer Entwürfe wurden ausgezeichnet, beispielsweise mit dem Preis für Best Swedish Design (2001), Best Furniture of the Year (2003), Lamp of the Year (2017) und Best Bedroom furniture of 2017.
  [WEITERLESEN]

 

STOFFAUSWAHL

Fabric: